Hüftprothese / Hüft OP

WAS IST EINE HÜFTPROTHESE?

Eine Hüftprothese bzw. die Endoprothetik der Hüfte ist wohl besser bekannt als künstliches Hüftgelenk. Deutschlandweit ist diese Art von Hüft OP der häufigste Ersatz eines abgenutzten Gelenks.

WAS KANN DIE NOTWENDIGKEIT EINER DERARTIGEN HÜFT OP HERVORRUFEN?

Das Hüftgelenk ist nach dem Kniegelenk das zweitgrößte Gelenk im menschlichen Körper. Die Ursachen für eine Hüft Op bzw. Hüftprothese können unterschiedlich sein, wie z.B.:

  • Hüftarthrose
  • Angeborene Fellstellungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Unfälle


Die häufigste Beschwerde, die eine OP für eine Hüftprothese nach sich zieht, ist die altersbedingte Hüftarthrose. Das Krankheitsbild der Hüftarthrose ist ein Verschleiß des Knorpels sowie eine Veränderung der Knochen. Dieser Prozess ist sehr schmerzhaft und führt zu einer Versteifung des Gelenks. Die Sympthome einer Hüftarthrose sind zum einen erhebliche Bewegungseinschränkungen im Alltag, zum anderen wird das Gangbild extrem beeinflusst.

HÜFT OP IN MÜNCHEN

Wie erwähnt, ist diese Art der Hüft OP in der heutigen Zeit eine Routine Operation. Durch das Einsetzen einer Hüftprothese, wird der Schmerz vermindert, die Beweglichkeit gefördert und oftmals ist nach der OP ein gewisser Grad an Sport wieder möglich.

Sie haben Hüftbeschwerden oder benötigen weitere Informationen? Dann nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf. Zum Thema Hüftbeschwerden, Hüftprothese und Hüft OP in München steht Ihnen unsere kompetentes Praxis Team sehr gerne zur Verfügung.

Oder vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Nach einer gründlichen Diagnose, werden wir mit Ihnen zusammen eine entsprechende Therapie erörtern.

ORTHOPÄDIE AM ALTHEIMER ECK

Das Leistungsspektrum in unserer Praxis in München ist breit gefächert. Das Ärzteteam ist erfahren und begleitet Sie vertrauensvoll, während Ihres gesamten Behandlungsverlaufes.

Altheimer Eck 10
80331 München
Tel.: +4989 2000 596 0
Fax: +4989 2000 596 99
info@o-a-e.de

Terminvereinbarung



Öffnungszeiten

Mo - Do08.00 - 17.30 Uhr
Fr08.00 - 13.30 Uhr




Die Orthopädie am Altheimer Eck vergrößert sich

Wir freuen uns, dass uns ab 01.10.2017 Dr. Tobias Gebhardt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, als Spezialist für die konservative (nicht-operative) Therapie von Wirbelsäulenerkankungen und der orthopädischen Schmerztherapie verstärken wird. Er tritt zusammen mit Dr. Till Zeitlmann, der bereits seit rund 3 Jahren bei uns tätig ist, als Partner der Orthopädie am Altheimer Eck bei.