Einklemmungssyndrom des Sprunggelenks (Impingement)

Bei einem Einklemmunssyndrom des Sprunggelenks kommt es bei bestimmten Bewegungen zu einer Schmerzhaften Blockade der Gelenkbeweglichkeit. Dies kann duch Fremdkörper, Knochenanbauten, Schleimhautfalten oder Gelenkkapselanteile entstehen. Durch einen minimalinvasiven Eingriff, können die meisten dieser Einklemmungssyndrome rasch und ohne große Risiken behandelt werden. Voraussetzung ist eine gute klinische und apparative Untersuchung im Vorfeld.

Terminvereinbarung



Öffnungszeiten

Mo - Do08.00 - 17.30 Uhr
Fr08.00 - 13.30 Uhr




Die Orthopädie am Altheimer Eck sucht ab sofort eine Medizinische Fachangestellte m/w

Die Orthopädie am Altheimer Eck sucht ab sofort eine Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten m/w